Logo-Banner des Impfportals für den WMK

Auf dieser Seite möchten wir Ihnen helfen eventuelle Unsicherheiten zu beseitigen und noch offene Fragen beantworten. Ganz allgemeine Informationen zum COVID-19-Virus und zu entsprechenden Impfungen, finden Sie auch auf der Website des Robert-Koch-Instituts (RKI).

 

  • Welchen Abstand muss ich zwischen der 1. & 2. COVID-Impfung einhalten?
    • Wurde der Impfstoff Comirnaty von BioNTech/Pfizer verwendet, müssen mindestens 3 Wochen zwischen dem Erst- und Zweitimpftermin liegen.
    • Bei Impfung mit dem Impfstoff Spikevax von Moderna, müssen mindestens 4 Wochen zwischen dem Erst- und Zweitimpftermin liegen.
  • Ab welchem Alter kann eine Auffrisch- bzw. Boosterimpfung erfolgen?
    • Die STIKO schreibt ein Mindestalter von 18 Jahren für die dritte Impfung vor. Ältere und vorerkrankte Menschen werden bevorzugt behandelt.
  • Welcher Abstand muss zwischen der 2.Impfung und der Boosterimpfung (3. COVID-Impfung) liegen?
    • Bei den COVID-Impfstoffen von Moderna & BioNTech/Pfizer, wird von der STIKO zu 3 Monaten Abstand geraten.
    • Nach Einmalimpfung mit dem Impfstoff Janssen von Johnson&Johnson oder der doppelten Impfung mit Vaxzevria von AstraZeneca, wird die Auffrischung mit einem mRNA Impfstoff (Spikevax oder Comirnaty) 4 Wochen nach der letzten COVID Impfung empfohlen.